Die Geschichte von Sudoku ist ein faszinierendes Thema an Interessierte in das Spiel. Basierend auf dessen Namen, "Sudoku", würden die Leute denken, dass das Spiel aus Japan stammt. Allerdings ist dieses puzzle Spiel wurde zunächst in Großbritannien und den Vereinigten Staaten vor Japan gesehen. Dieses Spiel war der erste Veröffentlichung durch die Dell Magazin in New York in Nordamerika in den späten 70er Jahren. Dell Magazin ist spezialisiert auf Logik und Rätsel und hat das Spiel in ihrer Zeitschrift mit dem Namen "Number Place".

Die amerikanische Version dieses puzzle Spiel glaubte man, erstellt und gestaltet von Walter Mackey, eines der Dell Magazine's Rätsel Schöpfer. Aber andere glauben, dass Howard Garns ist verantwortlich für die Einführung des Spiels. Howard Garns ist ein 74-Jähriger pensionierter Architekt und freier puzzle Auftragnehmer in Dell Magazin. Der Grund, warum viele Leute denken, dass Garns der Schöpfer des Puzzles ist, weil sein Name war immer in der Liste der Beitragszahler in jeder Ausgabe der Zeitschrift Dell's puzzle und Wortspiele.

Dieses puzzle Spiel endlich Japan wenn die japanischen gefunden ein Spiel der "Number Place" in Dell Magazin und übersetzt das Spiel in einer anderen Form. - Su bedeutet Anzahl und Doku bedeutet Einheit. In 1984, Sudoku wurde in Japan von Nikoli. Seitdem ist das Puzzle Spiel erschien in den täglichen Fragen der Zeitung in Japan sowie in verschiedenen Magazin Themen.

Im Jahr 1986 hat die Beliebtheit des puzzle Spiel gegangen virale und zwei unterschiedliche Versionen des Spiels eingeführt wurden. Die andere Version des Spiels veröffentlicht wurde in verschiedenen japanischen Zeitschriften wie Zeitungen, Zeitschriften und andere Formen von Publikationen.

War es vor nicht allzu langer Zeit bei Sudoku online erreicht. Nun, dieses puzzle Spiel kann online gespielt werden, worin Sie können eine Anzahl von Varianten zu spielen.